phpLyrik - gekünstelte Worte


Während des Montagmorgens versucht ein Fenster, sich über Nudeln aufzuregen.
Ein Sommer fälscht einen Hunger zwecks einer Sehnsucht.
Telefone bescheren Trauerweiden keinen Kalifen.
Taschentücher rühmen sich jeglicher Wärme.

Nie befestigt ein Geburtstag Tode achtern.
Dreimal betrinken Agenten sich jenseits anderer Bassflöten.
Agenten stoßen Dorfbullen bis rechts.
Nirgendwo wirft ein Geistesblitz einen Husaren durcheinander.

Blumensamen entstehen gleichwohl.
Jeans widersprechen dem Quotienten.
Xylophone beißen Bücherregale.
Ein Wunder flüstert einem Katholiken "Tschüss" zu.