phpLyrik - gekünstelte Worte

Partizip Präsens

Der die Fenster von der Araberin ablenkende Mann.
Der sich mit den Löwen abmühende Mann.
Der sich mit dem Jaguar abplagende Mann.
Der die Südsee abtrennende Mann.
Der den Abend achtende Mann.
Der auf den Glauben achtende Mann.
Der hinterhältig agierende Mann.
Der dem Geburtstag ähnelnde Mann.
Der albernde Mann.
Der sich der Hoffnung annehmende Mann.
Der die Bilder pelzig anpinselnde Mann.
Der der Kneipe applaudierende Mann.
Der arbeitende Mann.
Der an den Hausaufgabenheften arbeitende Mann.
Der argumentierende Mann.
Der, den Kosenamen von rechts zu zaubern, aufhörende Mann.
Der der Friseuse auflauernde Mann.
Der sich über die Jugend aufregende Mann.
Der den IT-Spezialisten aufziehende Mann.
Der auswärts ausglitschende Mann.
Der die Kupplungspedale aushustende Mann.
Der die Geschwister ausspuckende Mann.
Der den Bäckerburschen aussuchende Mann.
Der der Idee die Friseuse aussuchende Mann.
Der die Katholiken auswringende Mann.
Der die Absicht bändigende Mann.
Der auf dem Affenarsch basierende Mann.
Der die Gelegenheit beäugende Mann.
Der bebende Mann.
Der die Kerze bedienende Mann.
Der der Hoffnung bedürfende Mann.
Der die Sehnsucht da befestigende Mann.
Der sich unterhalb des Löwen befindende Mann.
Der, drinnen zu zerrinnen, befürchtende Mann.
Der die Wunder für die Laune begeisternde Mann.
Der, dem Beduinen aufzulauern, beginnende Mann.
Der morgen beginnende Mann.
Der den Stuhl begrüßende Mann.
Der den Auerochsen ordentlich behandelnde Mann.
Der die Azoren beißende Mann.
Der die Funken bekleckernde Mann.
Der den Wüstling bekommende Mann.
Der den Bildern sadistisch bekommende Mann.
Der die Sehnsucht beleidigende Mann.
Der sich des Daumens bemächtigende Mann.
Der die Wochenenden bemutternde Mann.
Der die Monde beneidende Mann.
Der die Furcht um die Einfälle beneidende Mann.
Der die Tasche beraubende Mann.
Der den Drachen Hamburges beraubende Mann.
Der den Herzen über den Arbeitswillen berichtende Mann.
Der das Pech besabbernde Mann.
Der der Sehnsucht die Urahnen bescherende Mann.
Der die Bitten des Beduinen beschuldigende Mann.
Der die Hände beschützende Mann.
Der die Illusion vor den Mädchen beschützende Mann.
Der den Adel bespuckende Mann.
Der die Witze betonierende Mann.
Der sich flatterhaft betrinkende Mann.
Der sich betrinkende Mann.
Der sich drüben betrinkende Mann.
Der bettelnde Mann.
Der den Lüstlingen die Furcht beweisende Mann.
Der den Funken bezaubernde Mann.
Der das Horn der Azoren bezichtigende Mann.
Der die Beine um die Watte bittende Mann.
Der die Fotografen bleibende Mann.
Der klitzeklein bleibende Mann.
Der in die Pergamente blickende Mann.
Der hier blühende Mann.
Der die Lurche um die Zange bringende Mann.
Der bröckelnde Mann.
Der "Hach" brüllende Mann.
Der "Warum?" brüllende Mann.
Der das Begräbnis bügelnde Mann.
Der dahinplätschernde Mann.
Der danebenhauende Mann.
Der den Zukunftsglauben dankende Mann.
Der dem Zwerg für die Niederlande dankende Mann.
Der bis zum Wochenende dauernde Mann.
Der davonhuschende Mann.
Der davonstiefelnde Mann.
Der debattierende Mann.
Der die Illusion denunzierende Mann.
Der die Ackerfurche dickmachende Mann.
Der dem Willen dienende Mann.
Der heiß donnernde Mann.
Der donnernde Mann.
Der dösende Mann.
Der achtern dösende Mann.
Der die Sehnsucht nirgendwohin drängende Mann.
Der, dem Hunger nachzutrauern, drohende Mann.
Der humorlos drohende Mann.
Der den Küssen mit den Ideen drohende Mann.
Der die Woge drückende Mann.
Der backbords dümpelnde Mann.
Der die Bockwurst durcheinanderwerfende Mann.
Der den Fuß durchkitzelnde Mann.
Der duschende Mann.
Der heimwärts düsende Mann.
Der Hamburg ehrende Mann.
Der bis rechts eilende Mann.
Der in die Wimmelbücher einbrechende Mann.
Der die Geisha eindämmende Mann.
Der sich mit den Tischbeinen über das Gartenlokal einigende Mann.
Der Deutschland einsauende Mann.
Der eiternde Mann.
Der während des Wochenendes endende Mann.
Der sich des Handschuhs entledigende Mann.
Der dem Glas entsprechende Mann.
Der dem Geistesblitz entspringende Mann.
Der andernfalls entstehende Mann.
Der dem Daumen entsteigende Mann.
Der die Kneipe erbauende Mann.
Der den Tod erkennende Mann.
Der die Germanen an der Toskana erkennende Mann.
Der dem Hanseaten die Chronisten erklärende Mann.
Der dem Absolventen das Bier erzählende Mann.
Der die Abfüllautomaten essende Mann.
Der hierher fallende Mann.
Der die Kerzen fälschende Mann.
Der die Zunge hinterhältig färbende Mann.
Der den Advokaten fehlende Mann.
Der den Büchern an den Laien fehlende Mann.
Der typisch feiernde Mann.
Der feiernde Mann.
Der den Aberglauben fesselnde Mann.
Der den Götterfunken findende Mann.
Der rechts flanierende Mann.
Der "Mamamia" fluchende Mann.
Der "Hä?" fluchende Mann.
Der fluchende Mann.
Der auf die Telefone fluchende Mann.
Der vor den Auerochsen flüchtende Mann.
Der bergauf flüchtende Mann.
Der das Vermögen flüssigmachende Mann.
Der "Hä?" fragende Mann.
Der frierende Mann.
Der die Blockhütte frisierende Mann.
Der sich wie der Götterfunke fühlende Mann.
Der funkende Mann.
Der, der Geisha "Alea jacta est" zuzuflüstern, fürchtende Mann.
Der die Dorfbullen fürchtende Mann.
Der furzende Mann.
Der fusselnde Mann.
Der hinaus gaffende Mann.
Der gähnende Mann.
Der auf Schleswig-Holstein galoppierende Mann.
Der den Leinsamen den Magier gebende Mann.
Der der Absolventen gedenkende Mann.
Der den Absichten gefallende Mann.
Der dem Weihnachtsfest fusselig gehende Mann.
Der bis hier gehende Mann.
Der dem Bähschaf gehorchende Mann.
Der dem Löwen gehörende Mann.
Der die List geradebiegende Mann.
Der dennoch geschehende Mann.
Der die Aalsuppen gestaltende Mann.
Der zu bröckeln glaubende Mann.
Der den Saphiren glaubende Mann.
Der der Absicht das Hausaufgabenheft gönnende Mann.
Der den Abrissbirnen zur Hand gratulierende Mann.
Der grinsende Mann.
Der den Papageien grüßende Mann.
Der an der Bassflöte haftende Mann.
Der klitzeklein hagelnde Mann.
Der hagelnde Mann.
Der seitlich der Muse hängende Mann.
Der das Seil harkende Mann.
Der die Zange hassende Mann.
Der nach unten hastende Mann.
Der "Huch" hauchende Mann.
Der "Warum?" hauchende Mann.
Der unfern der Diva hausende Mann.
Der längs der Plüschbären hausende Mann.
Der den Deppen häutende Mann.
Der Timbuktu heimholende Mann.
Der den Kandidaten heiratende Mann.
Der den Gelegenheiten helfende Mann.
Der Schleswig-Holstein mit dem Erfinder helfende Mann.
Der den Witz herausfilternde Mann.
Der dorther herausragende Mann.
Der herausragende Mann.
Der von dort herausströmende Mann.
Der dorther herbeieilende Mann.
Der herbeieilende Mann.
Der an den Beduinen herumnörgelnde Mann.
Der die Banane herunterschluckende Mann.
Der fernab der Experten hockende Mann.
Der die Elementargedanken hörende Mann.
Der die Kälte verwelken hörende Mann.
Der den Amazonen huldigende Mann.
Der humpelnde Mann.
Der hüpfende Mann.
Der rasend hustende Mann.
Der "Tooor!" jauchzende Mann.
Der jauchzende Mann.
Der "Igitt" jodelnde Mann.
Der jodelnde Mann.
Der "Donnerlittchen" johlende Mann.
Der johlende Mann.
Der "Donnerwetter" jubelnde Mann.
Der jubelnde Mann.
Der die Gier kaputttrampelnde Mann.
Der kichernde Mann.
Der "Toll" klagende Mann.
Der "Warum?" klagende Mann.
Der gierig klagende Mann.
Der über den Jungen klagende Mann.
Der den Diktaten den Zauberer klauende Mann.
Der bisweilen klingelnde Mann.
Der bitterböse klingelnde Mann.
Der häufig klopfende Mann.
Der beliebt klopfende Mann.
Der klopfende Mann.
Der irgendwoher kommende Mann.
Der drinnen kramende Mann.
Der "Toll" kreischende Mann.
Der kreischende Mann.
Der rundherum kriechende Mann.
Der das Vertrauen krummbiegende Mann.
Der sich um die Bettgenossen kümmernde Mann.
Der "Oh!" lachende Mann.
Der lachende Mann.
Der über das Vertrauen lachende Mann.
Der die Sehnsucht der Furcht nachtrauern lassende Mann.
Der laufende Mann.
Der nirgendwohin laufende Mann.
Der die Gier nach da legende Mann.
Der die Ozeanriesen die Aalsuppe lehrende Mann.
Der die Südsee lesende Mann.
Der leuchtende Mann.
Der die Warzen liebende Mann.
Der die Hoffnungen liebhabende Mann.
Der drüben liegende Mann.
Der die Furcht lobende Mann.
Der das Bähschaf unpünktlich machende Mann.
Der den Franzosen malende Mann.
Der Niedersachsen meidende Mann.
Der den Advokaten mögende Mann.
Der das Weihnachtsfest mürbemachende Mann.
Der mutierende Mann.
Der dem Nebel nachtrauernde Mann.
Der am Irrglauben nagende Mann.
Der dem Weihnachtsfest näherkommende Mann.
Der die Ideen nassspritzende Mann.
Der den Laien den Elefanten nennende Mann.
Der die Unke nervende Mann.
Der niesende Mann.
Der den Glauben nutzende Mann.
Der den Arbeitswillen nützende Mann.
Der den Utopien die Stunde offenbarende Mann.
Der orgelnde Mann.
Der phantasierende Mann.
Der platzende Mann.
Der bis oben pustende Mann.
Der quietschende Mann.
Der quietschende Mann.
Der den Vorfahren rasierende Mann.
Der bis heute regnende Mann.
Der stets regnende Mann.
Der sonnig regnende Mann.
Der regnende Mann.
Der "Hach" rufende Mann.
Der das Geheimnis rufende Mann.
Der sich der Taschentücher rühmende Mann.
Der rumlabernde Mann.
Der "Vergib mir" sagende Mann.
Der dem Hunger den Zauber schenkende Mann.
Der den Franzosen gegen Timbuktu schiebende Mann.
Der den Irrglauben dorthin schießende Mann.
Der schlafende Mann.
Der jenseits der Diva schlafende Mann.
Der diesseits der Agenten schleichende Mann.
Der um den Samen schleichende Mann.
Der bergauf schlendernde Mann.
Der schmelzende Mann.
Der pingelig schneiende Mann.
Der schneiende Mann.
Der Timbuktu schüttelnde Mann.
Der die Kneipe schützende Mann.
Der die Taschen vor dem Pergament schützende Mann.
Der von der Pappnase schwärmende Mann.
Der schwellende Mann.
Der schwindende Mann.
Der das Bähschaf sehende Mann.
Der den Mond die Ahnungen rasieren sehende Mann.
Der die Bitten seinde Mann.
Der tief seinde Mann.
Der dem Kelch die Alarmsignale sendende Mann.
Der "Verdammt" seufzende Mann.
Der seufzende Mann.
Der dort sitzende Mann.
Der durch die Geishas spähende Mann.
Der die Taschentücher spürende Mann.
Der den Fuß den Anhalterinnen gefallen spürende Mann.
Der hier stehende Mann.
Der die Bananen nirgendwohin stellende Mann.
Der sterbende Mann.
Der die Diestel zum Drachenfels stoßende Mann.
Der strahlende Mann.
Der die Hoffnung brav streichende Mann.
Der die Taschentücher studierende Mann.
Der die Furcht unfern des Buntstiftes suchende Mann.
Der tanzende Mann.
Der unten tanzende Mann.
Der abseits des Kosenamens thronende Mann.
Der tobende Mann.
Der da tobende Mann.
Der träumende Mann.
Der von den Lüstlingen träumende Mann.
Der den Deppen trinkende Mann.
Der trinkende Mann.
Der mit den Lebkuchenherzen tuschelnde Mann.
Der tutende Mann.
Der den Einfällen den Aal übriglassende Mann.
Der beliebt mit der Hand umgehende Mann.
Der die Unruhen umspannende Mann.
Der die Papageien oben verbergende Mann.
Der den Sankt-Nimmerleins-Tag vor den Küssen verbergende Mann.
Der den Pedanten der Illusionen verdächtigende Mann.
Der die Leute verdoppelnde Mann.
Der die Hoffnungen verführende Mann.
Der den Chronisten vergebende Mann.
Der dem Bücherregal zum Agenten verhelfende Mann.
Der sich anderswo verirrende Mann.
Der die Wärme verkaufende Mann.
Der den Kerzen das Fenster verkaufende Mann.
Der sich in die Finsternisse verliebende Mann.
Der verlorengehende Mann.
Der den Unruhen die Irrglauben vermittelnde Mann.
Der verrücktspielende Mann.
Der die Launen verschlimmbessernde Mann.
Der,, den Magneten den Automaten zu offenbaren, zu befürchten, versprechende Mann.
Der den Versuchungen die Lamas versprechende Mann.
Der, die Hoffnung flüssigzumachen, versuchende Mann.
Der verwelkende Mann.
Der den Niedersachsen verzaubernde Mann.
Der vorbeifliegende Mann.
Der vis-a-vis der Hoffnung vorbeifliegende Mann.
Der den Urahnen vorlesende Mann.
Der das Wort wachhaltende Mann.
Der die Bilder wachküssende Mann.
Der die Zange wachrüttelnde Mann.
Der wachsende Mann.
Der draußen wachsende Mann.
Der drinnen wandelnde Mann.
Der bis rechts wandernde Mann.
Der die Körper warnende Mann.
Der ewig wartende Mann.
Der wartende Mann.
Der den Arbeitswillen wegschmeißende Mann.
Der dem Griff wehtunde Mann.
Der das Original weichkauende Mann.
Der die Zigaretten weichklopfende Mann.
Der mit der Blockhütte um Deutschland wettende Mann.
Der den Hoffnungen widersprechende Mann.
Der sich stets wiederholende Mann.
Der winselnde Mann.
Der in den Gelegenheiten wohnende Mann.
Der sich über die Spagettis wundernde Mann.
Der, irgendwoher herauszuströmen, wünschende Mann.
Der der Stunde die Wurzeln wünschende Mann.
Der die Sehnsucht würgende Mann.
Der wütende Mann.
Der drüben wütende Mann.
Der die Wassermänner irgendwoher zaubernde Mann.
Der zaudernde Mann.
Der zerfallende Mann.
Der die Nudel zerreißende Mann.
Der die Molche aus dem Wüstling zerrende Mann.
Der den Tisch flussaufwärts zerrende Mann.
Der zerrinnende Mann.
Der überall zerrinnende Mann.
Der die Ganoven aus der Gelegenheit ziehende Mann.
Der die Musik hinaus ziehende Mann.
Der den Einsichten zublinzelnde Mann.
Der Deutschland "Halleluja" zuflüsternde Mann.
Der charmant seitlich des Willens zugehende Mann.
Der vor den Begräbnissen zurückschreckende Mann.
Der den Fratzen "Oh!" zurufende Mann.
Der die Trümmer zusammenleimende Mann.
Der den Trümmern "Hurra" zuschreiende Mann.
Der dem Glauben zustimmende Mann.
Der am Hanseaten zweifelnde Mann.